Vielleicht bist Du schon längere Zeit alleine und wünscht Dir eine Partnerschaft. Eine Schulter zum Anlehnen? Einen Menschen, mit dem Du die Erlebnisse Deines Alltags teilen kannst? Einen Sexualpartner, mit dem Du die sinnliche Seite Deines Lebens genießen kannst?

Irgendwie will es einfach nicht klappen. Du lernst nicht den richtigen Menschen kennen, mit dem Du Dein Leben teilen möchtest. Gedanken wie: „Vielleicht habe ich nicht genügend Zeit für eine Partnerschaft, da ich viel arbeite.“ oder „Ich muss mal wieder ausgehen, denn es klingelt ja niemand an meiner Tür.“ sind tröstende Legitimationen, aus welchem Grund Deine aktuelle Situation so ist, wie sie ist.

Fazit: Du gehst aus, obwohl Du keine Lust hast, nur um jemand kennenzulernen. Wenn Du einen Raum mit unbekannten Menschen betrittst, scannst Du mit Deinen ersten Blicken alles ab, um zu sehen, ob jemand „Brauchbares“ auf der Partnerschaftsebene für Dich dabei ist. Sollte dies nicht der Fall sein, gehst Du vielleicht enttäuscht nach Hause und meldest Dich verzweifelt bei, Parship, Elitepartner, Tinder usw. an.

Bei der Online-Partnersuche geht das Selektieren los. Das System präsentiert Dir Kandidaten und Du wirfst sie in die Töpfchen sympathisch oder unsympathisch. Das denkst Du! Wenn Du aber ganz ehrlich zu Dir selbst bist, ist dies nicht der Fall. Du sortierst nicht nach sympathisch oder unsympathisch, Du suchst Mr. oder Mrs. Perfekt.

Jede Kleinigkeit, die Dir am Anderen nicht gefällt, wird aussortiert, das ist die Tücke des Internets. In der virtuellen Welt wollen wir Ideale haben. Wer nicht Deinen vollkommen Wünsche entspricht, wird gelöscht. Bist Du im realen Leben auch so kritisch? Lehnst Du da die Menschen auch gleich ab, wenn sie nicht 100% Deinen Vorstellungen entsprechen?

Was passiert mit Dir, wenn Dein Gegenüber Dich blockiert oder keinen Kontakt mehr mit Dir haben möchte, obwohl ihr doch schon so schönen Mailkontakt miteinander hattet? Vielleicht hast Du schon mehrere Ablehnungen erhalten, bist vorsichtig und unsicher, traust Dich vielleicht gar nicht mehr das zu schreiben, was Dir auf der Seele liegt, damit Du den Anderen auf keinen Fall erschreckst.

Möglicherweise hört sich dies für Dich extrem an, aber eventuell findest Du Dich in der einen oder anderen Passage wieder, denn für viele Menschen ist das Partnersuchen und Kennenlernen in der Zwischenzeit stressig geworden.

Solltest Du auf diesen Artikel mit Ablehnung reagieren und sagen: „Nein, bei mir ist es nicht so und ich bin trotzdem allein.“ Dann atme zuerst einmal durch und lese weiter.

Viele Menschen werden unsicher, in ihrer Persönlichkeit, wenn es um die Partnersuche geht. Die Ursache hierfür sind nicht selten die gut gemeinten Ratschläge unseres Umfelds. Wie z. B. „Du bist zu stark für einen Mann.“, „Sei mal männlicher!  So ein Weichei will keine.“ oder „ Lache mal, sonst möchte Dich niemand.“ sind hilfreich gemeint, aber meistens erzeugen sie das Gegenteil.

Gutgemeinte Tipps bewirken häufig, dass wir immer selbstkritischer und unsicherer werden. Wir versuchen uns zu verändern, machen uns kleiner oder größer, um geliebt zu werden. Dieses Rollenspiel können wir auf Dauer nicht halten. Es entspricht nicht unserer Persönlichkeit und so sind wir nicht in der Lage, den Partner anzuziehen, der zu uns passt.

Also Schluß damit! Höre auf Dich zu ändern, damit ein Anderer Dich lieben kann!

Was kannst Du stattdessen tun? Entdecke Dich selbst! Schau hin, wer Du wirklich bist. Bist Du wirklich Du oder evtl. ein Abziehbild Deiner Vorbilder?

An wen erinnern Dich Deine negativen Verhaltensmuster? An Deine Eltern, Geschwister, Lehrer oder andere Vorbilder? Schau hin und gib ihnen ihre Anteile zurück, damit Du immer mehr Du selbst wirst. Der Mensch, der Du wirklich bist.

Wer authentisch ist, kann sich selbst lieben und wenn Du Dich selbst liebst, wirkst Du enorm anziehend auf Deinen Partner. Du wirst zum Liebesmagnet ganz ohne Dein Zutun! Du musst nicht ausgehen! Du brauchst keine Internetplattform! Du brauchst kein Speed-Dating! Du brauchst nur Dich selbst!

Sei Du selbst! Und strahle Deine wahre Freude aus! Befreie Dich von antrainierten Mustern! Und die Liebe Deines Lebens findet Dich!!!

Wenn Du wissen möchtst, wer Dein Partner oder Deine Partnerin sein wird, dann steh auf und lauf los! Geh Deinen Weg mit allen Konsequenzen und in Deinem Tempo. Der- oder diejenige, der Dir auf diesem Weg begegnen, Dich sieht und in Deinem Tempo locker Schritt halten kann, ist der/die Richtige!

Vertraue der Liebe und dem Leben!

Zum Thema passendes Seminar „Entdecke die Liebe Deines Lebens“ vom 21. – 24.06.18.

Weitere Informationen