Im neuen Konzept des Mallorca Intensivcoaching wird nicht nur der Geist und die Seele angesprochen, sondern auch der Körper spielt eine entscheidende Rolle dabei. Denn nur wenn alle drei Anteile in Einklang sind, fühlt der Mensch sich ausgeglichen und glücklich.

Aus diesem Grund basiert das Mallorca Intensivcoaching nun auf drei Säulen. Die erste Säule Mentaltaining liefert dem schlauen Geist Brainfood. Nur wenn der Geist beschäftigt ist gibt er Ruhe. Die zweite Säule Prozessarbeit ermöglicht es der Seele negative Erlebnisse oder Verstrickungen zu transformieren, damit sie sich sicher und geborgen fühlt. Mit der dritten Säule dem Bewegungscoaching wird das Erarbeitete von Geist und Seele in den Körper gebracht und auf der Zellebene abgespeichert.

Dieses einzigartige Konzept verspricht dauerhafte Veränderung und Integrierung von neuen Mustern und Programmen in den Alltag. Durch diese Transformation werden neue Synapsen im Gehirn gebildet. Mit Hilfe von Bewegungscoaching als Embodiment wird dies sofort auf der Körperebene abgespeichert. Mit regelmäßigem Training können alte Gewohnheiten aufgelöst werden.

Persönlichkeitscoach und Leiterin des Ausbildungsinstiuts Viva Fortuna und Bewegungsexperte Andreas Wilhelm haben dieses geniale Konzept kreiert und bieten es ab November 2011 gemeinsam in ihrem Mallorca Intensivcoaching an.

Entscheiden Sie sich jetzt, sich von Ihren alten Ängsten und Blockaden ein für alle Mal zu lösen und sind Sie bei den ersten vier Personen dabei, die in den Genuss dieses brillanten Coachings zu kommen.